Das ganz normale Chaos

Wir haben noch Karten bekommen

| 11 Kommentare

Bald kommt New Moon in die Kinos, der zweite Teil der beliebten Vampirsaga. In den meisten Städten startete der Vorverkauf schon am Samstag und man konnte entweder per Telefon oder per Email Karten vorbestellen. Bei uns lief das etwas anders. In unserem Cineplex konnte man die Tickets für das Double Feature Twilight und New Moon nur persönlich an der Kasse kaufen und sich somit den Platz sichern. Der Vorverkauf startete am Sonntag um 10:30 und auch pünktlich um 10:30 standen wir dort… in der Schlange… Irgendwie wurde man ja schon ein bisschen nervös, wenn man sah, wie einem dann Leute entgegen kamen und 10 oder 15 Tickets in der Hand hielten. Nach knapp 20 Minuten standen wir selbst vor der Kasse und erwischten noch gute Logenplätze.

Man man man war ich erleichtert, als wir unsere Karten in den Händen hielten, denn viele Plätze waren wirklich nicht mehr frei. Das konnte ich ja auf dem Monitor sehen. Wäre Linda, so wie sie es geplant hatte, nachmittags nach Lippstadt gefahren, um sich ihre Karte zu holen, dann hätte sie nichts mehr bekommen. Gut dass wir mitgedacht haben 😉

Nun freuen wir uns also auf unseren Kinobesuch in 4 Wochen 🙂

11 Kommentare

  1. Pingback: /|(;,;)/|

  2. Pingback: TiiaAurora

  3. Ahhh, ihr zieht euch gleich das DoubleFeature rein *gg* – wünsche euch viel Spass dabei und … nichts verraten wenn ihr gewesen seit ;-).

    Grüssle, Manu

  4. Oh wie klasse!

    Da will ich auch rein in den Film *schmacht* . Habt ihr ja super hinbekommen.
    Hoffe ich bekomme wenn es soweit ist auch gute Plätze, denn den kann ich mir nicht entgehen lassen. Doch vorher noch Chinesisch essen 😀

  5. Ich kann das ja immer noch nicht verstehen, aber jedem das seine, nicht? 😉
    Gut, dass du jetzt auch mal nachvollziehen kannst, wie das ist, wenn man weiß, dass alle total gallig auf Karten sind und man total nervös deswegen wird 😛
    Viel Spaß dann!

    • Nachvollziehen musst du es ja auch nicht. Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden. Stell mal vor, jeder würde auf einmal so verrückt auf KISS sein wie du. Dann ist es auch nicht mehr so spaßig wie jetzt.
      Ich freu mich jedenfalls auf den Kinoabend.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: