Das ganz normale Chaos

Weihnachtspläne

| Keine Kommentare

Natürlich redet alles und jeder jetzt über Weihnachten. Was schenkt man? Was wünscht man sich überhaupt und fühlt man sich schon nach Weihnachten? Immer hört man dann die gleichen pessimistischen Kommentare, dass man überhaupt nicht in Weihnachtsstimmung käme und dass man sich nur zum dekorieren quälen würde usw usf.
Mich ärgern solche Kommentare nur. Ich meine, dass ist doch das gleiche, als wenn mans sich übers Wetter aufregt. Hat mans mal ne Woche heiß, stöhnt jeder es sei zu heiß und früher wäre ja alles viel besser gewesen. Liegt dann mal zwei Tage Schnee, regt sich jeder auf, dass man den Schnee ja überhaupt nicht gebrauchen könnte und die Winter am besten einfach nur kalt (aber nicht zu kalt) und trocken wären. Aber bloß keinen Schnee, kein Eis oder sonst was.

Leben wir in der Gesellschaft der muffeligen, besserwisserischen Nörgler?

Wir haben unsere Weihnachtvorbereitungen bereits Mitte November getroffen. Das wird eins der ersten Weihnachten (hoffentlich) an denen wir keinen Stress haben, weil kurz vorher noch irgendwas ansteht und wir deswegen Weihnachten solang verdrängen, bis es dann auf einmal da ist und wir uns total überrascht und unvorbereitet fühlen. Daher ist die Deko schon in der Wohnung. Pläne werden getroffen: Welches Essen haben wir Heiligabend, Wo feiern wir über die Weihnachtstage und was schenken wir wem?

Wir feiern Heiligabend ruhig bei uns zuhause, natürlich mit Baum und allem drum und dran. Das gehört bei mir, trotz der Tiere dazu.  Ich hoffe, dass bis Weihnachten alle Tiere wieder komplett gesund sind, damit wir zumindest von der Seite unbeschwert daran gehen können. Die Weihnachtstage verbringen wir dann mit Daniels Familie. Auch wenn es manche nervt, Weihnachten Verwandte besuchen zu müssen, geniesse ich diese Treffen unheimlich und freue mich immer alle wieder zu sehen, auch wenns nicht meine eigene Familie ist, haben mich alle so lieb aufgenommen, dass ich mich fast so fühle, als wäre es meine.

Und wie verbringt ihr die Feiertage? Habt ihr ein festes Programm, was ihr jedes Jahr durchzieht oder seid ihr völlig spontan bei eurer Feiertagsplanung?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.