Das ganz normale Chaos

Stöckchen: Euer erstes Theme

| 24 Kommentare

Da ich ja derzeit Miauinfo umbaue, ist mir natürlich auch ein Bild aus den Anfangszeiten meines Blogblumen Bloggings auf den Schirm gekommen. Irgendwie kam mir dann die Idee, dass man daraus auch ein Stöckchen machen könnte. Worum gehts? Wie die Überschrift schon vermuten lässt geht es um euer erstes Theme, mit dem ihr begonnen habt zu bloggen. Zeigt einen Sceenshot des Themes und sagt ein paar Sätze dazu, wieso ihr es genutzt habt, wieso ihr es gewechselt habt oder, falls es noch zutrifft, wieso ihr es noch nutzt. Sollte es sich dabei um ein frei verfügliches Theme handeln, dann setzt doch einen Link unter euren Artikel, damit interessiere WordPressbenutzer es herunterladen können.

Mein erstes WordPress-Theme: Rose Garden

Blogblume Theme Rose Garden

Mein erstes Theme auf Blogblume war das Theme “Rose Garden”. Dabei handelt es sich um das erste von mir per Hand gecodete Theme welches eigentlich nur als Übung gedacht war. Mir gefiel es dann aber so gut, dass ich ein neues Blog (dieses) gestartet habe um es dann einzusetzen. Das Theme ist also eigentlich schuld daran, dass es Blogblume gibt 😉 Ich habs dann auch eine recht lange Zeit eingesetzt aber austauschen müssen, weil es doch einige Programmierfehler gab, die ich nicht ausmerzen konnte und die das Nutzen des Themes für mich leider unmöglich machten. Optisch liebe ich das Theme immer noch. Ich finds total harmonisch und es ist irgendwie schade, dass ichs nicht mehr nutzen kann, aber so ändern sich die Zeiten.

Jetzt seid ihr dran. Ich werfe das Stöcken mal an: Gilly, Mrs.Steph, Berlin Citylife, Teppichtorpedos, MyCampbell 

Wer es auch haben möchte darf es sich einfach nehmen. Ich mach auch keine Vorgaben, an wie viele es weiter gegeben werden soll. Lasst es entweder liegen oder gebt es an denjenigen weiter, von dem es euch interessiert, wie er oder sie angefangen hat.

Das könnte dich auch interessieren:

  1. Für die Verliebten – Free Theme “Valentine”
  2. Neues Gratis WordPress Theme – Irland
  3. Neues WordPress Free Theme: Klee
  4. Wie designe ich ein WordPress Theme? Teil 1
  5. Selbstgemachte WordPress-Themes

24 Kommentare

  1. Pingback: TiiaAurora

  2. Pingback: TiiaAurora

  3. Pingback: TiiaAurora

  4. Nu stellst du mich aber vor einer herausforderung, wo ich doch soooo oft die Themes gewechselt hatte *lach*
    Ich geh mal davon aus, dass du das erste WP-Theme meinst oder geht das von meinem aller ersten Blog (Blogspot), da weiß ich nämlich noch ganz genau, womit ich angefangen habe. 😉

    Werd mich dann nämlich heute Abend mal darum kümmern *g*

    • Wenn du möchtest sowohl als auch. Würde mich beides Interessieren 🙂

      • Das Problem ist, das ich leider absolut nicht mehr weiß, welches Theme ich beim „freien“ wp als erstes hatte 🙁
        Aber ich mach dann das von meinem allerersten Blog 🙂

        • Ich glaub ich hab mich erinnert, bin mir allerdings nicht 100%ig sicher. Hab´s aus den 1 000 000 Themes im www wieder rausgesucht, nehm aber dann das fertige Screen aus dem Theme. Das von Blogspot hab ich auch, extra dafür den alten Blog nochmal reanimiert 😉

          Den Artikel findest du dann morgen früh bei mir :mrgreen:

  5. Boah, da muss ich jetzt aber auch echt nachdenken… Hoffentlich habe ich irgendwo einen Screenshot davon

  6. Ich hab leider weder nen Screenshot, noch hab ich das Theme oder den Namen irgendwo gespeichert 🙁 das war nich so besonders, deswegen hab ich auch recht schnell auf das jetzige umgestellt.

  7. Pingback: Teppichtorpedos Maunzblog » Blog Archive » Stöckchen: Euer erstes Theme

  8. Hallo Ricarda,

    ich habe das Stöckchen aufgehoben und mitgenommen 😀

    zu sehen unter :

    http://tinkacatschnurrblog.wordpress.com/category/stockchensortiment/erste-themes-stockchensortiment/

    LG
    Kathrin

  9. Pingback: Stöckchen: Euer erstes Theme | citylife Berlin

  10. Hallöchen.
    Ich habe noch die Maske von meinem ersten Blog bei blogspot gefunden.
    Das war so Anfang 2007. Mann, ich habe mich eindeutig gesteigert.
    http://oesterreich-blog.blogspot.com/

  11. Ich habe gerade mal drüber nachgedacht. 2006 habe ich mit einem Theme angefangen, dass ich mittlerweile nicht mehr vorzeigen kann… aber es hatte was… danach… ja… also seit 2009 nutze ich das Theme, das man auch heute noch auf meinem Blog sieht. Wenn man von dem Blog ausgeht, dann ist es auch mein „erstes“. Hm… schwierig… aber durchaus interessant mal darüber nachzudenken. ^^

  12. Pingback: Britas Welt » Blog Archiv » stolpert – Mein erstes Themes

  13. Ich habe mir auch mal dein Stöckchen mit genommen und lesen kannst du es hier http://www.britaswelt.de/2010/02/12/stolpert-mein-erstes-themes/

    Lieben Gruß Brita 😀

  14. Pingback: Stöckchen: Euer erstes Theme | myCampbell.de - Das Campbell-Zwerghamster Blog

  15. Wir haben´s auch endlich geschafft. Hier ist unser Beitrag: http://blog.mycampbell.de/2010/02/15/stockchen-euer-erstes-theme/ 🙂

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: