Das ganz normale Chaos

Schuhe

Schuhe in die Waschmaschine – Erfahrungsbericht

| 11 Kommentare

Meine letzte günstige Waschmaschine hatte ein spezielles Schuhprogramm, bei dem man Schuhe, vor allem Sportschuhe in der Waschmaschine waschen konnte. Die neue Waschmaschine Bauknecht WA UNIQ 724 FLD hat so ein Programm leider nicht, aber dennoch wasche ich meine Schuhe so 1-2 Mal im Jahr, je nach dem wie alt sie bei mir werden.

Ich weiß nicht ob andere Leute das auch machen, aber gerade bei Stoffschuhen bekommt man sie eigentlich gar nicht richtig sauber, wenn man sie nur putzt. Wenn man nur bei schönem Wetter nach draußen geht, dann ist das alles gar kein Problem, aber kaum betritt man die Straße bei Regenwetter sind die meisten Schuhe schon ziemlich dreckig. Ich habe auch bereits Imprägnierspray verwendet, aber davon abgesehen, dass einem bei dem Sprühnebel schon schwummrig wird und die Schuhe trotzdem nie ganz exakt sauber bleiben, ist das auch nur eine Kompromisslösung.

Nicht alle Schuhe lassen sich waschen und bei günstigen Modellen sollte man davon ausgehen, dass sich die Klebenähte lösen, deswegen nie zu lange oder zu heiß waschen.

Gestern Abend habe ich also meine Hausschuhe und meine normalen Straßenschuhe in die Waschmaschine gegeben und in einem Kurzprogramm gewaschen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Beide Schuhpaare sind sehr sauber und dank des hohen Schleudergangs fast trocken aus der Maschine gekommen. Über Nacht kamen sie dann kopfüber auf die Heizung und trockneten da vollständig.

Ich bin zufrieden, dass die WA UNIQ 724 FLD von Baukecht auch in dieser Hinsicht meine alte Maschine zufriedenstellend ersetzen kann.

Wie haltet ihr es mit euren Schuhen? Nur putzen, imprägnieren oder auch schonungslos in die Waschmaschine?

Das könnte dich auch interessieren:

  1. Tiia wäscht Wäsche und bloggt drüber!
  2. Erfahrungsbericht: Tassimo TAS 40xx (Ein Fazit)

11 Kommentare

  1. Pingback: /|(;,;)/|

  2. Oh oh oh! Das Foto oben kenne ich! Da saß ich neben dir :D

  3. Pingback: TiiaBloggt

  4. Pingback: Uli S.

  5. Ich hab auch schon öfters Schuhe in der Waschmaschine gewaschen. Das sollte ich glaub ich mal wiederholen. Allerdings hab ich das bisher meist bei billigen Tunrschuhen gemacht, ich bin gespannt wie meine Adidas Campus Evolution es vertragen!

  6. Ich hab jetzt einfach mal 4 Paar Schuhe in die Waschmaschine gesteckt. Kurzwaschprogramm “Schnelle Wäsche” – 30 Minuten bei 30 Grad! Die Schuhe sind alle aus unterschiedlichen Stoffen und unterschiedlicher Preisklasse! Ich bin gespannt!

  7. Hab nur ein paar Mausgraue Stoffschuhe von Keen , glaub nicht das es da einen unterschied macht ob gewaschen oder nicht. Die anderen sind aus Leder ….da lasse ich es lieber mit der WaMa. ;)

    Und die Sandalen kommen vielleicht mit unter der Dusche

  8. Die weißen Ballerinas sind wirklich schön sauber geworden. Die Stoffschuhe ebenso. Die Adidas Superstars sind weiß mit Lila Streifen. Das Leder an sich ist wirklich gut sauber geworden, die Gummibeschichtung vorne ist schon etwas verfärbt, was man wohl nicht mehr rausbekommt, oder waren die sogar so? Ich weiß es nicht mehr. Dann noch meine geliebten Adidas Campus Evolution in Bordeux und Wildleder(Optik?). Mit dem Sauberkeits-Ergebnis bin ich recht zufrieden, ich bin nämlich kein Freund von Schuhe putzen, somit ist die Waschmaschine eine gelungene Alternative.Die Adidas Schuhe haben aber 2 Tage zum Trocknen gebraucht, dazu muss ch aber auch sagen, dass es sehr robuste Schuhe sind mit einer sehr dicken Sohle!

  9. Also ich hatte bis jetzt immer bammel davor meine Schuhe in die Waschmaschine zu stecken. Erst nach deinem Bericht hab ich es gewagt und ich muss sagen sie sind super sauber geworden. Meine Nike sehen jetzt auch wieder aus wie neu. Man sollte sie halt nicht zu lange und zu heiß waschen und meine Waschmaschine hat leider auch kein Schuhwaschprogramm (das hab ich zum ersten mal gehört und werde es bei meiner nächsten WaMa mit auf die Prioritätenliste setzen)

    lg steffi

  10. Ich persönlich putze meine Schuhe nur mit einer alten Zahnbürste und einem Gemisch aus Wasser und Waschpulver. Wenn man da richtig gut schrubbt werden sie eigentlich schön sauber und man kann sie so natürlich öfter putzen. Damit sie nicht müffeln stelle ich sie oft draußen auf den Balkon oder wechsel unterhalb der Woche die Schuhpaare.
    Für die Waschmaschiene hab ich einfach zuviel Angst um meine geliebten Treter ;)

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.