Das ganz normale Chaos

Polaroids für den Live Writer

| 12 Kommentare

Live Writer ist mit der Funktion ausgestattet, dass man Plugins zusätzlich installieren kann, um die Funktionen zu erweitern. Eben habe ich das “Polaroid Plugin” entdeckt, welches Polaroid-ähnliche Bilder in den Artikel einfügen kann. Das dann nicht nur gerade, sondern auch schräg.

Zusätzlich kann man dann auch unten einen Titel einfügen und das mit einer beliebigen, auf dem Rechner installierten Schriftart.

Der Live Writer hat aber auch eine interne Funktion für Polaroids, die dann sogar richtig realistisch aussehen.

Um diese Funktion zu verwenden müsst ihr einfach ganz regulär ein Bild in den Artikel laden und dann unter Rahmen “Sofortfoto” wählen. Das Ganze sieht dann so aus: crissi

Leider wird das Foto dann ein bisschen beschnitten, aber vom Effekt schauts ja schon mal nicht schlecht aus. Was angezeigt wird, kann man dann übrigens im Bildmenü unter “Zuschneiden” auswählen. Ich denke da hat man auf jeden Fall für jeden Geschmack etwas dabei.

Dem Leser wird es zugute kommen, wenn man ihm auch ein bisschen etwas fürs Auge bietet. So wirken die Beiträge nicht mehr langweilig und schnöde, sondern werden optisch aufgepeppt.

Ihr habt den Live Writer noch gar nicht? Wollt ihn ausprobieren? Hier findet ihr die aktuelle Version zum Download. Und das Beste: Es ist für euch völlig kostenlos, aber garantiert nicht umsonst!

Das könnte dich auch interessieren:

  1. Windows Live Writer : Eine Alternative?
  2. Mein Blogdesk-Programmtest
  3. Neues Design

12 Kommentare

  1. Uiuiuiui, toll! *Plugin installier*

  2. Bin mal auf deine ersten Artikel mit dem Plugin gespannt

  3. Ich denke ich werde mir mal Live Writer runterladen und es dann mal ausprobieren. Hoffe das es nicht zu kompliziert ist! 😛

  4. Ne überhaupt nicht. So wie die meisten Windows Live Produkte eigentlich selbsterklärend. Bei Fragen, ruhig raus damit 🙂

  5. Habe jetzt auch Live Writer. Ist ja richtg gut das Teil. Soviele Möglichkeiten und so einfach zu bedienen. Hätte ich mir schwerer vorgestellt

  6. Hey super, dass es dir gefällt. Ich finds auch super. Bloggen macht damit noch mehr Spaß 🙂

  7. Ja habe schon ein paar Sachen geschrieben. Ich finde es wirklich gut. Auch die Möglichkeiten die man hat. Man kann Karten und was weiss ich alles einfügen. Bin bis jetzt begeistert.!

  8. Hab deine Artikel gesehen/gelesen.
    Schauen klasse aus!

  9. Ja die Funktionen sind wirklich gut, wenn man das mit Blogdesk vergleicht. Blogdesk war zwar nicht schlecht, aber der ist weit aus besser!

  10. Blogdesk kann viel, keine Frage, aber ich finde den Live Writer um einiges Benutzerfreundlicher und logischer aufgebaut. Dafür braucht Blogdesk weniger Arbeitsspeicher. Denke beide Programme haben ihre Daseinsberechtigung. Ich für meinen Teil werde beim Live Writer bleiben.

  11. Also Arbeitsspeicher habe ich auf jeden Fall genug.Daraan soll es nicht liegen 😛

  12. Pingback: Mit Insert Polaroid schöne Effekte erziehlen - Windows Live Writer Plugin - Brandt Aktuell

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: