Das ganz normale Chaos

Morgen letzter Tag des Februars

| 14 Kommentare

Was bedeutet das?

Morgen Abend entscheidet sich, wer der Top-Kommentator des Monats Februar wird. Es scheint ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen zu werden, wenn man in der Sidebar schaut, wie fleißig die User im Februar waren. Das freut mich nämlich, denn mit Feedback macht das Bloggen natürlich 100 Mal mehr Spaß als ohne 🙂

Am ersten März wird es dann natürlich auch wieder ein neues Kalenderblatt zum Herunterladen und ausdrucken geben. Also alle die meine Kalenderblätter sammeln oder die, die es erst noch anfangen wollen, können das am 1. März machen.

Und wie war euer Februar so im Allgemeinen? Ist euch was Spannendes passierst?

Für mich ist der Februar sowieso was Besonderes, da ich Geburtstag hatte und meine lieben Leute kamen um mit mir ein bisschen zu feiern. Was will man mehr?

Vergesst bitte nicht, dass am 11. März die Blogblumenparade endet. Wer also noch nicht mitgemacht hat, bzw jemanden kennt, der bestimmt gern mitmachen würde. Verbreitet die Nachricht, dass nicht mehr viel Zeit bleibt 🙂

Das könnte dich auch interessieren:

  1. Skurriler Morgen
  2. Guten Morgen!
  3. Kalender zum Ausdrucken: Februar
  4. Neeeeiiin ich hab die Babies verpasst
  5. Das war die Woche 6/ 2009

14 Kommentare

  1. Morgen letzter Tag des Februars: Was bedeutet das?
    Morgen Abend entscheidet sich, wer der Top-Kommentator des Mo.. http://tinyurl.com/aznfo2

  2. Pingback: /|(;,;)/|

  3. Brunoh Brunoh…. come on, Du packst das… lach… 🙂

    Ähm, Februar – ein toller Monat, aber vieeeel zu schnell vergangen, wie ich finde. Nichts destotrotz – ich freue mich auf den März, denn meine Lieblingsjahreszeit, der Frühling wurde im März geboren und das ist soooo wunderbar!! Wünsch Dir einen schönen Tag – Kessi

  4. Also Ricarda, das mit dem neuen Gesicht der Kommentare finde ich wirklich gut. Auch das man Antworten kann. Habe diese Funkrtion zwar auch, aber ich glaube deine ist besser. Aber bei Texto sehe ich irgendwie nicht durch!

    • Danke dir 🙂
      Ja ich hab bei Texto auch erst nicht durchgeblickt. Wie gesagt, sitze seit letztem Jahr dran und hab zwischendurch immer mal wieder aufgegeben, aber ich glaube meine Hartnäckigkeit, genau das haben zu wollen, hat gesiegt 😉

  5. Das sieht ja toll aus mit der neuen Kommentarfunktion. 🙂
    Mein Februar war auch ganz schön abwechslungsreich: Ich habe 1,6 Kilo abgenommen, meine Katzen wurden kastriert und haben mich von einer Sorgenminute in die nächste gebracht, mein Mann hatte 30. Geburtstag und ich habe endlich mein neues Auto abholen dürfen.
    Ich glaube da sollte ich auch mal einen kurzen Rückblick bloggen. 🙂
    Bin mal gespannt, was der März so bringt. Es ist auf jeden Fall schon wieder einiges geplant.

  6. Die Kommentarfunktion ist nicht schlecht. Passt gut, wenn man sich mal daran gewöhnt hat.

  7. Hmm ne diesen Monat ist nichts wirklich hochintressantes Passiert, ein Monat wie jeder andere… Es sollte mal endlich wärmer werden 🙂

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: