Das ganz normale Chaos

Mobilperspektive Teil 1

| 5 Kommentare

Inspiriert durch Gillys Blogeinträge in denen er regelmäßig seine Handyfotos verwurschtelt, habe ich mir gedacht, dass ich das auch machen kann. Häufig knipst man sie und vergisst sie wieder. Dann schaut man mal durch die Galerie und denkt sich, dass doch viele tolle Erinnerungen an ihnen hängen, als das man sie einfach auf der Karte versauern lässt.

Das erste Handyfoto überhaupt. Ich hatte grad mein neues Handy bekommen und wollte irgendwas knipsen. Da die zwei schlafend so halb auf mir lagen, musste sie herhalten.

Meine Lieblingssuppenschüssel, die ich aber leider selbst zerdeppert habe *heul*

Cthulhu, der mitten beim Kratzbaumaufbau der Meinung war, er müsse die Sisalstämme schon mal testen.

Anton und Flauschi, die es nicht abwarten konnten, bis der Baum richtig steht, und schon mal zur Probe lagen.

Der fertige Baum 🙂

Feli, die beim Kofferpacken hilft.

Zombiejäger, bei Mrs. Steph in Herzchenunterwäsche.

Die nächsten Teile werden folgen 🙂

5 Kommentare

  1. Pingback: /|(;,;)/|

  2. Pingback: /|(;,;)/|

  3. Pingback: TiiaBloggt

  4. hihi Zombiejäger mit Herzchenunterhosen… *g* da kommt übrigens ein neuer Teil raus… wird also bald Zeit dass du mal wieder herkommst 😀

  5. Fein, dass du nun auch deine Foto-Archive geöffnet hast 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.