Das ganz normale Chaos

Mein DM Einkauf 02/10: Ein Geruchserlebnis!

| 20 Kommentare

Vorsicht Mädchencontent!!

Ich habe euch ja bereits von meinen letzten Errungenschaften geschrieben und damit möchte ich nun jetzt auch weitermachen. Gestern haben wir uns durch das Schneechaos gekämpft um den DM unserer Wahl aufzusuchen und einen Großeinkauf zu starten. Die interessanten Dinge werde ich euch jetzt vorstellen. Ich sortiere das wieder nach Produktgruppen und nicht den Marken, weils sonst ein bisschen durcheinander kommt.

Lidschatten:

Man kann nie genug haben, denke ich. Diesmal hieß es für mich, dass ich leere Vorräte aufbrauchen musste und auch gleichzeitig nach neuem schauen wollte. Zwei Lidschatten sind dann in unser Körbchen gelandet.

P2 Sparkle Time 050 Half past midnight

P2 Sparkle Time eye shadow 050 half past midnight

Nachdem ich ja von dem schwarzen Lidschatten aus der Serie so restlos begeistert war, habe ich auch hier wieder zugeschlagen. Die Farbe ist ein schön dezentes, nicht schimmerndes, helles Flieder und die Glitzerpartikel wie auch beim schwarz echt atemberaubend. Am Auge hatte ich ihn noch nicht, aber ich denke ich werd ihn heute mal testen.

P2 eye shadow white lady

P2 eye shadow 960 white lady

Ja mein weißer Lidschatten neigte sich zum Ende und nun musste Ersatz her. Leider habe ich nun feststellen müssen, dass dieser Lidschatten weniger deckt, aber mehr schimmert. Ich brauchte aber ‘nen Deckenden. Muss ich wohl noch mal bei DM schauen. Schimmern kann dieser Lidschatten aber wie ne 1. Ich werde ihn dennoch mal testen und schauen, wie er Verwendung finden kann. Kennt jemand noch einen guten deckenden Weißen?

Lippenprodukte:

Ja ich habe mich getraut! Ich habe euch ja von meinem Dilemma erzählt und habe nun den Mut gefasst und zugegriffen. Ob ich es richtig gemacht habe und ob ich zufrieden bin, sage ich euch dann später.

P2 Absolute Color 091 delicate tea

P2 Absolute color lipstick 091 delicate tea

Lang habe ich im DM gestanden, den ein oder anderen Tester in der Hand gehabt, bis ich dann diesen Lippenstift in der Hand hatte. Unauffällig sollte die Farbe sein. Unauffällig ist sie 😉 Gestern habe ich ihn schon mal kurz getestet. phew. Sah nicht seltsam aus. Ich werde ihn jetzt mal mit verschiedenen Make-Up Konstellationimageen testen und schauen was am besten aussieht. Mit der Konsistenz und dem Geruch bin ich sehr zufrieden. Wie lang er hält muss ich noch testen. Dazu bin ich noch nicht gekommen.

Alverde Naturkosmetik Lipgloss 11 Shiny terra

Auch wenn Gloss für mich böse ist. Der hat mich einfach angelächelt *g* Passend zum Lippenstift habe ich mit nun auch Gloss gekauft und schaue mal ob ich damit schräg aussehe. Er riecht angenehm, schmeckt nicht komisch wenn man ihn auf den Lippen hat und ist alles in allem nicht knallig. Was die Haltbarkeit angeht. Naja es ist nun mal Gloss. Da darf man keine Wunder erwarten. Ansonsten muss ich ihn mal weiter testen und schauen wie er im Alltag taugt.

Alverde Naturkosmetik Lippenbutter 219 Mocca Sahne

Alverde chocolate lips Lippenbutter Mocca Sahne

“Hm Lippenbutter? Was is das denn? Wozu brauch ich das? Oh das is aber dunkel. Da seh ich bestimmt komisch mit aus.“ Das waren so in etwa meine Gedanken. Aber keine Panik. von der Farbe sieht man auf den Lippen fast nichts. Nur ein kleines bisschen dunkler sind sie, aber keinesfalls so dunkel wie in dem Töpfchen. Wofür man es braucht? Tjoa ich vermute mal es pflegt die Lippen (tut es wunderbar) und dazu riecht es toll nach Schokolade, denn es stammt aus der chocolate lips LE von Alverde. Ich hätte wahrscheinlich noch mehr mitgenommen, aber irgendwie ist unser DM außer Stande auf LE’s Preise zu schreiben. Und einfach zugreifen ohne zu wissen was ich zahlen muss, find ich persönlich doof.

Fingernägel:

P2 Color Victim nailpolish 017 elegantSo da gibts nur ein Produkt heute. Ich habe mir einen neuen Nagellack gekauft. Diesmal in einer zurückhaltenden Farbe passend zum Lidschatten.

P2 Color Victim nailpolish 017 elegant

Ja auf dem Bild sieht er etwas unspektakulär aus. So könnte man meinen, es sei ein weiß/hellgrau. Eigentlich ist es aber ein helles P2 Color Victim nailpolish 017 elegantFlieder mit feinen irisierenden pinken Schimmerpartikeln. Hab versucht euch das mal mit der Kamera einzufangen. War gar nicht so einfach. Ist mal was anderes, dachte ich mir. Auf den Nägeln sieht es klasse aus. Genau wie bei den anderen Lacken von P2 sind sind langanhaltend und belastbar.

Haarpflege:

Ich brauchte auch mal wieder neues Shampoo und neue Spülung und vielleicht sogar eine Haarkur. Am Schluss sind es dann ein Shampoo und eine Haarkur geworden, die ich euch jetzt vorstelle.

Alverde Volumenshampoo Olive Henna OHNE SILIKONEAlverde Volumenshampoo Olive Henna OHNE SILIKONE

Lasst es euch zu beginn gleich sagen. Silikone sind böse. Sie werden in Supermarktshampoos dazu verwendet, euer Haar schnell und schon nach einer Wäsche top gesund aussehen zu lassen. Euer Haar ist aber nicht gesund sondern sieht nur so aus, weil es von einer Silikonschicht überzogen wurde. Je länger ihr diese Shampoos verwendet, desto dicker wird die Schicht, was zur Folge hat, dass euer Haar irgendwann trotz regelmäßigen Wäschen nach jeder Wäsche strähniger und stumpfer aussieht. Oftmals führen auch Allergien zu Juckreizen auf dem Kopf, sodass ihr diese Shampoos und Spülungen nicht mehr vertragt. Ich achte deswegen darauf, dass Shampoos, Spülungen und Kuren ohne diese Silikone auskommen. Bei den Alverde Produkten ist das extra vermerkt. Getestet habe ich es noch nicht, da ich derzeit noch mein Balea Shampoo aufbrauche, danach kommt aber dieses direkt an die Reihe. Geruchlich ist es sehr zitronig und frisch. Er darauf Wert legt, wird sich auch sicher freuen zu hören dass dieses Shampoo vegan ist.

Averde Feuchtigkeitshaarkur Aloe Vera HibiskusAverde Feuchtigkeitshaarkur Aloe Vera Hibiskus

Die blumig, fruchtig riechende Haarkur wurde von mir auch noch nicht getestet und deswegen kann ich auch noch kein Urteil dazu abgeben. Sie verspricht jedoch trockenes und strapaziertes Haar zu Pflegen und ihm Feuchtigkeit zu verleihen, damit es wieder schön wird.

Vielleicht hat jemand schon Erfahrungen mit dem Produkt und möchte diese kundtun? Wegen des darin enthaltenen Keratins ist dieses Produkt nicht vegan.

Körperpflege:

Hier haben wiederum 2 Produkte in meinen Korb gefunden.

Balea Bodycreme CocosBalea Bodycreme Cocos

Viel Creme, viel Kokos! 500ml sind in diesem Tiegel (wobei das eher ein großer Topf als ein Tiegel ist). Die Haut wird sehr gut gepflegt und mit Feuchtigkeit versorgt, riecht dabei noch extralang nach Kokos. Ich liebe Kokos! Im gleichen Regal stand auch noch die Bodybutter von Balea. Auch diese ist wirklich zu empfehlen.

Ich werde euch sagen wie es bei mir im Langzeittest aussieht, da ich ja als Allergikerin nicht alles vertrage. Ich hoffe, dieses hier vertrage ich 🙂

Alverde Naturkosmetik Flüssigseife Cranberry KirschblüteAlverde Naturkosmetik Flüssigseife Cranberry Kirschblüte

Das ist meine Überraschung des Tages gewesen. Eigentlich nur gekauft weil unsere Handseife langsam leer wurde und mir die Flasche hier gefiel. Gestern habe ich sie dann direkt ausprobiert und war richtig euphorisch. Die Seife riecht unglaublich toll. Fruchtig, gummibärig. Es ist wirklich schade, dass es sich bei der Seife um eine Limited Edition handelt, denn das hätte durchaus ein Stammprodukt von mir werden können. Wer noch ein Fläschchen bekommen möchte, sollte sich in seinem DM Markt umschauen, solang es diese noch gibt.

Das war mein Einkauf. Langsam brauch ich ein größeres Behältnis für mein Make Up. *g*

20 Kommentare

  1. Pingback: TiiaAurora

  2. Pingback: /|(;,;)/|

  3. Großeinkauf, hm? 😉 Wenn dir das Alverde Volumen Shampoo Olive Henna zusagt… ich hab hier noch ne Flasche davon, habs 3 oder 4 Mal benutzt war aber bei meinen komischen Haaren nicht so der Bringer… wenn du es haben möchtest würde ich es dir schicken? Zum wegschmeißen ist es mir zu schade… auch hab ich noch von SANTE das Volumen Henna Shampoo, wenn du willst 🙂

  4. Mist mein Mann hat es mitbenutzt also ganz voll ist das Alverde nicht mehr aber noch knapp die Hälfte und das Sante ist noch 3/4 voll, wenn du Verwendung hast sag bescheid ich würds dir einfach schicken… so würd ichs irgendwann wegwerfen 🙂

  5. Die Feuchtigkeitshaarkur habe ich getestet, aber irgendwie habe ich keinen eklatanten Unterschied zu sonst festgestellt. Ich werde es aber noch ein paarmal probieren, denn…

    …der Test war wenig aussagefähig, da ich zur selben Zeit Shampoo & Spülung gewechselt habe (auf die Produkte für blondes Haar von Alverde). Ich bin nämlich mittlerweile sowas wie ein Silikon-Detektor: sobald in einem Pflegeprodukt für die Haare Silikon drin ist, bekomme ich sofort Schuppen. Bäh!

    Die Bodycreme Kokos benutze ich auch jeden Tag und bin begeistert. Wenn die Haut mal ganz doll trocken ist, nehme ich stattdessen 1-2 Tage die Bodybutter Macadamianuss-Karitebutter. Damit kommt man selbst als Neurodermitiker über den Winter. 😉

    • Habe selbst neben den Allergien Neurodermitis (was ja nicht selten ist) und muss deswegen immer sehr aufpassen. Mit der Haarkur werde ich mal sehen, denn meine Haare sind momentan wieder ein bisschen zickig. Muss auch wieder nen Stückchen ab.
      Die Bodybutter, von welcher Marke ist die?

  6. Ich komm mit diesen ganzen Produkten aus den Eigenmarken von DM nicht klar. Diese Cremes ziehen bei mir gar nicht ein, egal ob jetzt Gesichts- oder Körpercreme. Habs jedes mal bereut die Marke wieder versucht zu haben.
    Aber vielleicht hast du ja mehr Glück damit. 😉

    • So unterschiedlich kann das sein. Ich hab einige Zeit sogar schon aufgegeben, mir neue Produkte zu kaufen, weil eigentlich bei 90% der Produkte meine Haut im Dreieck gesprungen ist. Mit Alverde hat das jetzt aufgehört. Ich kann endlich wieder Make-Up tragen, ohne auszusehen wie Twoface und auch die anderen Produkte vertrage ich bisher bestens. Für mich ist damit praktisch eine neue Zeitrechnung angebrochen 🙂

  7. Zu den Silikonen in den Shampoos möchte ich noch etwas anmerken. Deine Aussagen über die „schlechten“ Eigenschaften von Silikonen in Shampoos stimmen alle. Wenn man diese Shampoos sehr lange verwendet kann es zusätzlich dazu kommen, dass eine Dauerwelle oder Haarfarbe nicht richtig anschlägt. Die Haarfarbe oder eine Dauerwellflüssigkeit kann dann nicht tief genug ins Haar eindringen. Danke übrigens für den tollen Artikel. Dank Deiner Alverde – Empfehlungen habe ich meine Kosmetik komplett auf Alverde und teils auch auf Balea umgestellt. Die Produkte sind wirklich toll.
    LG

  8. Die Balea-Kokos-Creme kann ich auch nur empfehlen, die benutze ich schon einige Zeit und konnte bisher keine allergischen Reaktionen feststellen obwohl ich genetisch dazu mehr als geeignet wäre. Sie ist zwar nicht ganz so reichhaltig wie andere Cremes, sie hinterlässt aber einen wirklich angenehmen Kokus-Duft.

  9. hab heute auch nen Mädchenkram-Großeinkauf gemacht, bei lush mit tollem Shampoo. Mhmmm. Die Alverde Haarkur hab ich auch und find sie eigentlich ganz gut 🙂 aber ist wohl wie mit der Nordwind-Geschichte. Geschmacksache 😉

  10. Mmmmmh Beautyzeugs, herrlich.
    Also ich habe einen weißen, deckenden Lidschatten von Manhattan, auch mit Glitzer drin. Frag mich aber nicht obs den noch gibt, ist schon ne Weile her.
    Ich bin auch auf der Suche nach nem besseren Shampoo, meine Haare wollen grade so mit keinem klarkommen. Muss aber erst noch das blöde Syoss leermachen.

    • Mein letzter weißer war auch aus so nem dreier Döschen von Manhattan. Der ist jetzt aber langsam leer. Ich muss meine Meinung zum p2 aber revidieren. Der Lidschatten ist zwar nicht extrem deckend sieht aber klasse aus. Bin ganz begeistert. Der lila Glitzer ist jetzt schon fast mein Favorit. Zwei Tage hintereinander auf dem Auge.

  11. Pingback: TiiaAurora

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.