Das ganz normale Chaos

Liebe Stefanie, Daniela und Marie

| 8 Kommentare

Ich danke euch sehr herzlich für eure Kommentare auf meinen beiden Seiten. Ich habe mich sogar richtig gefreut, dass ihr euch so aktiv beteiligt. Gern lese ich eure Kommentare und antworte auch auf sie. Jetzt bekommt ihr sogar nen eigenen Blogeintrag bei mir. Ist das nicht klasse?

Allerdings muss ich sagen, dass der Anlass warum ich euch schreibe mich ein bisschen traurig macht. Dafür, dass ihr bei einer SEO-Agentur arbeitet könnt ihr sicher nichts, vielleicht musstet ihr sogar euren wirklichen Namen verschleiern.

Allerdings habe ich eine schlechte Nachricht für euch. Leider muss ich sämtliche SEO-Spamlinks aus euren Kommentaren entfernen. Ich weiß ihr arbeitet hart, lest euch Beiträge durch um auf sie vernünftig antworten zu können. Das machen wir ja alle. Nur ihr Glücksnasen bekommt auch noch Geld dafür.

Ich habe nichts gegen Immobilienseiten. Die mögen alle ihre Berechtigung haben, aber die, die ihr auf meinen Seiten verlinkt habt waren doch grauselig. Findet ihr nicht auch?

Wir können uns ja auf nen Deal einigen.

1) Ich lasse eure Kommentare stehen und berechne euch pro Kommentar ein kleines Sümmchen. Quasi so als Gegenleistung. Den Preis setze ich angemessen hoch an. Ich könnte euch auch verschiedene Pakete anbieten. So Quasi 10 Kommentare/Monat oder 50 Kommentare/Monat. Na?

2) Oder ihr lasst das kommentieren bleiben.  Wäre aber schade um eure netten Kommentare

3) Ihr kommentiert und lasst eure Links weg. Ich weiß, dafür werdet ihr dann nicht mehr bezahlt, aber bei dem Interesse was ihr an meinen Artikeln habt, dürfte euch das doch egal sein oder?

Na was meint ihr?

Ich wünsche euch dreien und eurem Chef auf jeden Fall schöne Weihnachten und sagt ihm, dass ihr auch mal frei haben wollt. Der Kerl lässt euch ja sogar Sonntagsabends arbeiten. Unglaublich. Das in der Adventszeit. Da sollte die liebe Daniela zuhause bei ihrer Familie sitzen und den Advent feiern und wenn sie keine hat kann man die Zeit doch bestens nutzen um eine zu machen?

Vielleicht höre ich ja noch mal von euch. Würde mich freuen.

8 Kommentare

  1. Lass mich raten. Die Email-Adressen der Kommentatoren fangen alle in der Richtung comments@di… oder kommentare@di… an? Hab da auch so Spezialisten einer „SEO“-Agentur, die sich regelrecht durch alle meine Blogs spammt.

  2. Da liegst du sehr richtig 😉 Wie heißen sie denn bei dir?

  3. Ach, die sind bei mir komischerweise oftmals männlich und heißen dann Carsten oder Dirk.

  4. Das scheint ja ne große Seo-WG zu sein 😀

  5. *g* Aber diese riesige WG ist wohl knapp bei Kasse? Oder warum können die sich nur zwei Email-Postfächer leisten? 😉

  6. Naja die Teilen halt alles und haben keine Geheimnisse voreinander 🙂 Oder das sind Mitarbeiter die alle in einen kleinen Raum gepfercht werden und rund um die Uhr arbeiten müssen (erklärt die unmöglichen Arbeitszeiten).
    Würde mich nicht wundern, wenn ich dann demnächst ne Nachricht bekomme „Hilfe hol mich hier raus!“

  7. Pingback: TiiaAurora

  8. Pingback: /|(;,;)/|

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.