Das ganz normale Chaos

Ich hab doch noch Idole gefunden

| 4 Kommentare

imageNachdem meine anderen Idole nun kaputt gehen, habe ich in meinem Musikregal nach Idolen gesucht, die noch nicht (unabsichtlich) aussehen, als hätten sie schon 10 Jahre unter der Erde gelegen. Und ich bin fündig geworden. Ich nehme meine Aussage hiermit zurück, dass es keine gute Musik mehr gäbe! Ich hab einfach nur nicht lang genug gesucht und dabei meine liebsten Vision Bleaks gar nicht bedacht. Großes, riesiges Sorry!

Damals ununterbrochen gehört, leider ein bisschen aus den Augen (Ohren) verloren und jetzt wieder neu für mich entdeckt. Was kann es denn Schöneres geben?

Zwei Konzerte wurden hier schon mit ihnen organisiert, eins davon mit meiner Beteiligung, und die Jungs sind echt klasse. Nett, freundlich, auf dem Boden geblieben und auch immer noch die Zeit für ein Autogramm für (neue und total nervöse) Fans (Nene nicht ich, bin keine Autogrammjägerin).

Wer besagte Band nicht kennt, klickt aufs Bild und kommt dann zu deren Webseite, wo es auch Musikpreviews gibt.

Das könnte dich auch interessieren:

  1. Ver(Zer)fall meiner Idole

4 Kommentare

  1. Ich hab doch noch Idole gefunden: Nachdem meine anderen Idole nun kaputt gehen, habe ich in meinem Musikregal na.. http://tinyurl.com/d3y79b

  2. Pingback: /|(;,;)/|

  3. Ja wirklich ne super Band und die kommen bei einem Open Air mit aufziehendem Gewitter richtig gut! 😀

  4. Beim ersten Konzert, was ich von denen miterlebt habe, hatte ich nen Handbangschleudertrauma *G* Konnte zwei Wochen meinen Kopf nicht bewegen.

    Beim zweiten hab ichs nen bissi langsamer angehen lassen, aber für Gänsehautstimmung haben sie IMMER gesorgt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: