Das ganz normale Chaos

feuerwerk

Frohes, neues Jahr!

| 4 Kommentare

Ich schreibe euch diesen Gruß nur einmal, weil ich nicht der Mensch bin, der am ersten Januar allen Leuten ein frohes neues Jahr wünscht, die er kennt. Da bin ich nicht der Typ für. Deswegen jetzt im kollektiv und vor allem ehrlich gemeint. Ich wünsche allen, die das hier lesen, dass sich ihre Wünsche im neuen Jahr erfüllen und dass sie alles das schaffen, was sie sich vorgenommen haben. Denkt dran, euer Glück fliegt nicht auf euch zu, sondern ihr müsst dafür hart arbeiten. Wenn ihr das tut, wüsste ich auch nicht, was 2013 davon abhält, euer Jahr zu werden.

Und so wie meine Wünsche an euch gerichtet sind, habe ich auch so meine Pläne für dieses Jahr geschmiedet. Ich werde sie euch nicht verraten, weil ich abergläubisch bin. Das ist wie wenn man seinen Wunsch einer Sternschnuppe erzählt. Dann geht er nicht in Erfüllung.

Ich möchte mit dem was ich habe mein Leben aufbauen. Ich möchte endlich wieder zurück in einen Zustand, wo ich sagen kann, dass ich halbwegs zufrieden bin. Das ist kein Mimimi, das ist ein Plan! 🙂

2013 ist da, machen wir alle das Beste draus.

Das könnte dich auch interessieren:

  1. Frohes neues Jahr!
  2. Frohes Neues
  3. Frohes Neues
  4. Guter Vorsatz für das neue Jahr: Abnehmen
  5. Ein Jahr danach…

4 Kommentare

  1. Pingback: /|(;,;)/|

  2. Pingback: TiiaBloggt

  3. Danke Ricarda! Ich wünsche dir von Herzen, dass du den Blick auf dein Ziel nicht verlierst und deine Pläne sich so verhalten, wie du es dir wünscht! Dir nur das Beste!
    Lieben Gruß Uli

  4. ich danke dir und wünsche dir von herzem das du das erreichst was du dir vorgenommen hast! liebe grüße aus dd

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: