Das ganz normale Chaos

Feedburner Besucherzahlen brechen ein

| 12 Kommentare

In den letzten zwei Tagen sind die Abonnentenzahlen bei Feedburner mächtig eingebrochen. Auch bei mir teils um 40 Leser.

Google berichtete vorgestern, dass es sich dabei um einen Bug handelt, den sie bereits zu beheben versuchen. Also Leute, legt den Strick wieder weg, und spart euch den Weg zur Autobahnbrücke.  ES WAR NUR EIN BUG 😉

12 Kommentare

  1. Pingback: /|(;,;)/|

  2. Pingback: TiiaAurora

  3. *Messer wieder wegleg* 😀

  4. Danke für die Info. 🙂 Hatte mich schon gewundert, warum so viele Leser abgesprungen sind.

  5. Auch wir haben den Einbruch in den letzten Tagen sehen können. Hatte mich auch schon gewundert. Aber dank deiner Info ist ja nun wieder alles gut *hihi* 🙂 Der Sonntag ist also gerettet 😀

  6. Pingback: Sabrina

  7. Ist ja leider nicht das erste mal, dass das passiert. Irgendwie scheint das alle paar Wochen mal kurz für 1-2 Tage vorzukommen. Da frag ich mich ja, ob es immer der gleicht Bug ist, den Google da nicht in den Griff bekommt, oder ob es immer wieder neue Bugs sind, quasi als Folge der immerwährenden Entwicklungsarbeiten am FeedBurner-Service.

  8. Der Bug scheint back zu sein! von 199 auf 100 runter 😀

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.