Das ganz normale Chaos

Das Ziel erreicht – Ein unglaubliches Gefühl

| 23 Kommentare

Ich habe es geschafft. Ich habe mein Ziel, das ich erreichen wollte, erreicht. Ich habe etwas über zwei Jahre jetzt ketogen und nach Low Carb gelebt. Ich hatte natürlich meine Ausrutscher und Ausnahmen, aber ich habe gelebt und gelacht und nun habe ich einen weiteren Grund zu lachen, denn ich habe das Gewicht erreicht, das ich gerne halten würde.

Hinter mir liegen heute aktuell 46 abgenommene Kilo, sehr viel neues Wissen über Ernährung und darüber wie man seinem Körper etwas gutes tun kann und wie nicht. Wenn ich zurückblicke, bin ich froh, damals über Low Carb gestolpert zu sein. Es war für mich die einzige Ernährungsweise die in meinen Augen Sinn ergab.

Wenn man so etwas erreicht hat, geht man mit anderen Augen durch das Leben. Wenn ich jetzt morgens in den Spiegel schaue, finde ich mich tatsächlich hübsch. Klar, vorher mochte ich mich auch. Ich konnte sagen, ich mag meine Augen, meine Nase, Mund. Aber jetzt kann ich sagen, dass ich mir generell gefalle. So alles zusammen.

Einen besonderen Moment erlebte ich dann für meinen Geburtstag. Dort konnte ich das erste Mal eine Corsage tragen, die ich mir vor Jahren einmal kaufte und in die ich nie reinpasste, da sie Größe 36 hat. An meinem Geburtstag konnte ich sie endlich tragen.

DSC_1371

Viele haben gefragt, ob ich nun weiter Low Carb lebe. Ja werde ich. Und ich lese mich derzeit auch ein wenig in die Paleo-Ernährung ein. Diese ist noch mal sehr viel näher an der „artgerechten“ Ernährung für Menschen. Ob ich sie 100% durchhalten könnte, weiß ich aber noch nicht. Ich werde es dann ja sehen.

Ich hoffe das Update freut und motiviert einige von euch. Ihr könnt das genauso schaffen. Ihr müsst nur durchhalten und aufstehen, wenn ihr hinfallt. Erfolg ist einmal mehr aufstehen als man hinfällt.

23 Kommentare

  1. Sehr nice und herzlichen Glückwunsch! Man sagt ja die beste Diät ist die, die funktioniert.

  2. Glückwunsch. Sowas muss man erst einmal durchhalten!

    Weiter so! Aber bitte keinen Magerwahn!

    Heiko

  3. hallo und meine allerherzlichsten Glückwünsche dazu…dann kommt ganz viel Respekt vor dem, was du geschafft hast…ich lese schon sehr lange hier mit, so weiß man dann, was noch vor einem selbst liegt, LC ist auch mein Weg, jedoch erst ein Jahr und dabei 15 Kilo weg…aber wenn man das hier liest, bedeutet das auch Ansporn, danke dir und weiter so…

    lG Geli

  4. Hey…
    Glückwunsch erstmal und, ich ziehe meinen imaginären Hut. Du kannst sehr stolz auf dich sein. Es steht dir sehr sehr gut. Wobei die Hauptsache natürlich ist, das du dich selber wohl fühlst und deine eigenen Ziele erreichst.
    Glückwunsch nochmal und alles Gute. :o)

  5. 46 kg in zwei Jahren sind wirklich echt krass… da kannst du ganz schön stolz sein. 😀

    Aber holt der Körper sich die per Jojo-Effekt eigentlich wieder, wenn du doch wieder Normal- oder High-Carb lebst?

    • Davon gehe ich aus, weil der Körper für eine High Carb Ernährung eigentlich nicht gemacht ist. Ich werde es aber nicht testen *g*

  6. Wow, Glückwunsch. Beeindruckende Leistung. Und gut schaust du aus.

  7. Gratulation!

    Auch wenn ich kein Fan von solchen Diäten bin bist Du ja doch ein guter Beweis dafür das es funktionieren kann.
    Meiner Meinung nach sind die Mechanismen die als Grundlage gelten selten der wirkliche Grund für das Abnehmen.

  8. Herzlichen Glückwunsch. Du kannst stolz auf dich sein, was du bestimmt auch bist 🙂

  9. Großartig!

  10. Wow! Ich Hege einen Riesen RESPEKT vor dir und deinem Durchhaltewillen 🙂
    Ich bin total begeistert von dem was du bisher hier schriebst (jaha… heimlicher Mitleser 😀 ) und das du letztendlich „so schnell“ dann doch all das geschafft hast! Glückwunsch!
    Ich hoffe es freut dich, dass du mit zu einem meiner Vorbilder zählst 😉

  11. w00t! Glückwunsch! <3

  12. Jawoll! Freut mich für dich!

    Und noch mal Danke für die vielen Beiträge und Rezepte.

  13. Glückwunsch du hast alles richtig gemacht, Respekt. Bei mir sind es noch 5-7 kg dann hab ich es auch.

  14. Es findes es sollte nicht Diät heißen. Das sollte eine Lebenseinstellung sein. Glückwunsch zum Erfolg.

  15. Herzlichen Glückwunsch :).

  16. Ich bin auch wahnsinnig stolz auf dich und bin neidisch auf deine Disziplin!^^

  17. Ganz große Klasse. Gratulation. Was mich noch interessieren würde ist, ob du es nur mit Ernährung oder auch zusätzlichem Sport in irgendeiner Art und Weise geschafft hast?

  18. Hey Glückwunsch! (Und … schicke Linkfarbe, die schau ich mir mal ab!)

  19. WOW ich freue mich für dich. Ich bin noch nicht ganz bei meinem Ziel und ernähre mich auch schon seit über einem Jahr Low Carb. Aber ich bin sicher das ich es auch bald schaffen werde.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.