Das ganz normale Chaos

Dann werd ich mal..

| 6 Kommentare

..danke sagen, für eure lieben Worte unter meinem letzten Artikel. Ich habe mich mittlerweile wieder ein wenig gefangen. Es war eine seltsame Woche. Sie begann am Montag seltsam und wird auch am Freitag seltsam aufhören. Es ist ein einziges Gefühls-Chaos. Freitag Nachmittag ist die Beerdigung. Mittlerweile haben wir es hier realisiert, aber die Frage nach dem “Warum” und dem “Warum so früh” und vor allem dem “Warum so plötzlich?” wird uns niemand mehr beantworten können. Es bleibt einfach ein eine Lücke zurück, mit der wir leben müssen.

Länger will ich diesen Artikel gar nicht machen und schließe ihn ab mit den Worten die für die Anzeige gewählt wurden:

Ich habe den Berg erstiegen, der euch noch Mühe macht, lebet wohl meinen Lieben; Gott hat es wohl gemacht.

6 Kommentare

  1. Pingback: /|(;,;)/|

  2. Blume: Dann werd ich mal..: ..danke sagen, für eure lieben Worte unter meinem letzten Artikel. Ich habe mi.. http://cli.gs/rR5SS

  3. Wünsche euch viel Kraft den Verlust zu verarbeiten, ich weiss sehr gut wie sich das anfühlt.

    Mitfühlende Grüsse,
    Manu samt Wuselis

  4. Ich wünsche dir und deiner Familie ganz viel Kraft.

  5. Ich drück dich mal unbekannterweise und wünsche dir und deinen Lieben viel Kraft für die kommende Zeit. Lass dir Zeit mit dem Bloggen, das ist jetzt alles nicht so wichtig.

  6. Unbekannterweise mein aufrichtiges Beileid über den Verlust. Ich kann mir vorstellen, wie Du Dich fühlst, mir ging es letztes Jahr im September ähnlich. Ich war gerade erst in eine ganz andere Gegend gezogen, da bekomme ich die Nachricht, dass mein Großvater im Sterben liegt. Ich will nicht weiter darauf eingehen, aber ich fühle mit.

    Alles Gute,
    Matthias

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.