Das ganz normale Chaos

Balkongemüse Wucherupdate

| 4 Kommentare

Während ich mich über das Wetter beschwere und Angst habe, dass meine Pflanzen nicht genug Sonne bekommen und vielleicht verkümmern, machen sie genau das Gegenteil! Sie wuchern, dass ich schon zweimal auf den Kalender schauen musste ob wirklich erst eine Woche vergangen ist. Aber Bilder sagen ja mehr als tausend Worte. Ihr kennt das ja schon. Links die Bilder sind von der Vorwoche. Rechts die Bilder sind aktuell.

Übrigens. Das zarte Pflänzchen, was in meinem Tomatentopf so schüchtern seine zwei Blättchen dem Himmel entgegengestreckt hat, ist auch eine Tomate.

Das könnte dich auch interessieren:

  1. Balkonfreunde reloaded
  2. Balkonfreunde, Woche 3
  3. Woher nehmt ihr eure Bilder?
  4. Endlich!!
  5. Meine Balkonfreunde .. Gemüseköpfe

4 Kommentare

  1. Pingback: TiiaAurora

  2. Pingback: TiiaAurora

  3. na das wächst doch alles ganz gut 🙂 meine balkonblumen sind leider alle hin (mein schöner lavendel.. *weint*) aber die tomaten wachsen bei meiner mutter auf dem balkon weiter, aber rot sind sie auch noch nicht. hatte die weggegeben weil meine katzen irgendwie immer drum herumgelungert sind, und ich immer angst hatte, dass sie vielleicht doch dran knabbern und sich vergiften. aber ich finde, tomaten wachsen echt superschnell oder??

    • Ja Tomaten scheinen echt dankbar zu sein. Bei mir wuchern sie wie blöde. Ich muss aber sagen, ich hab für die Tomaten und Paprika extra teure Erde gekauft -.- Wahrscheinlich sind sie deswegen so wuchsfreudig. Die stehen in original Tomaten und Gemüseerde. Aber jetzt wo es so kalt ist, hab ich die Befürchtung, dass nicht mehr viel kommt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: