Das ganz normale Chaos

Alverde Hautpflege mit Heilerde

| 23 Kommentare

Alverde Heilerde Hautpflegeserie

Alverde Heilerde Hautpflegeserie

Diesmal ein Beitrag der Männchen und Weibchen gleichermaßen interessieren könnte, denn es geht nicht um dekorative Kosmetik, sondern diesmal um Hautpflege. Ich hatte euch vor einiger Zeit ja schon angekündigt, dass ich gerade etwas teste, aber erst abwarten will, bis ich ein aussagekräftiges Feedback geben kann. Das kann ich jetzt, denn seit einigen Tagen teste ich zwei Produkte aus der Alverde Heilerde Reihe.

Die meisten Menschen haben Mischhaut. Das heißt sie haben an der Stirn, der Nase und auch am Kinn eine höhere Talgproduktion der Haut als an den anderen Stellen des Gesichts. Das ist in den meisten Fällen auch gar nicht so tragisch, bis der erste Pickel kommt. Viele alte Hausmittelchen verschlimmern meist noch alles und am Ende nimmt die Rötung fast das halbe Gesicht ein und man wünscht sich, man hätte am besten gar nichts gemacht.

Ich habe auch Mischhaut und gelegentlich genau mit diesen Problemen zu kämpfen. Zwar bin ich seit meiner Pubertät mittlerweile so schlau die Finger von den Biestern zu lassen, wenn sie denn auftauchen, aber das heißt nicht, dass sie mich nicht auch nerven. Alverde hat genau deshalb eine Hautpflegereihe entwickelt, welche das Gleichgewicht der Haut wieder herstellt und Pickeln gar keine Chance mehr gibt.

Alverde Naturkosmetik – Clear Waschcreme Heilerde  mit Traubensilberkerze

Alverde Heilerde Waschcreme mit Traubensilberkerze

Alverde Heilerde Waschcreme mit Traubensilberkerze

Ich habe mir zum Testen im DM erst einmal nur die Probiergrößen gekauft. Diese befinden sich in dem großen Regal mit den Proben, welches ich bisher in jedem DM gefunden habe. Da ich nicht wusste, wie meine Haut auf die Alverde Heilerde Waschcreme reagieren würde, fand ich das okay.

Bevor ich die Heilerde Waschcreme benutze, schminke ich mich komplett und gründlich ab. Zwar soll die Waschcreme auch von Make Up befreien, aber gerade Augenmakeup finde ich immer sehr hartnäckig, weswegen ich da von meiner abendlichen Routine nicht abweiche.

Danach feuchte ich das Gesicht mit Wasser an und gebe einen erbsengroßen Klecks Waschcreme in meine Hand. Ich habe gemerkt, dass dies eigentlich schon reicht und man gar nicht so viel braucht. Das heißt, mit einer normalgroßen Flasche der Heilerde Waschcreme von Alverde würde ich ewig hinkommen.

Ich verteile die Waschcreme in beiden Händen und massiere sie dann einige Minuten ins Gesicht ein. Besonders gründlich natürlich an den Stellen, die betroffen sind. Ich persönlich finde die Waschcreme geruchlich sehr gewöhnungsbedürftig und kann ihn auch gar nicht so richtig beschreiben. Aber lieber ein Naturprodukt, was etwas komisch riecht, als eines welches 100% künstlich ist und dazu vollparfümiert ist, bis zum geht nicht mehr.

Nachdem ich die Waschcreme eingearbeitet habe, Wasche ich sie wieder gründlich ab und trockne mein Gesicht.

Die Haut fühlt sich jetzt sehr sauber und frisch an.

Alverde Naturkosmetik – Clear Gesichtstonic Heilerde

Alverde Heilerde Gesichtstonic

Alverde Heilerde Gesichtstonic

Nachdem ich meine Haut mit der Waschcreme gereinigt habe, wende ich meist das Gesichtstonic von Alverde an. Dies ist ein alkoholhaltiges Gesichtswasser mit Heilerde, welches die Poren verkleinern und die Haut mattieren soll. Ich vermute, dass es gleichzeitig auch eine desinfizierende Wirkung hat.

Normalerweise würde ich nun zurückschrecken, denn Alkohol im Gesicht? Trocknet das die Haut nicht aus? Ich kann euch beruhigen. Die Erfahrung habe ich nicht gemacht. Ich habe das Heilerde Gesichtstonic im ganzen Gesicht mit einem Wattepad angewandt und konnte keinerlei austrocknende Wirkung beobachten. Das Tonic nehme ich einmal abends und morgens vor dem Schminken. Ich habe festgestellt, dass es eigentlich keine bessere Vorbereitung die Haut gibt. Das Alverde Camouflage lässt sich viel besser auf der Haut verteilen und noch besser verblenden, wenn ich vorher das Gesichtstonic verwendet habe.

Die Wirkung von Alverde Waschcreme und Gesichtstonic nach 1 1/2 Wochen

Im wahrsten Sinne des Wortes ist meinen Haut wieder mit sich im reinen. Meine Problemstellen sind keine mehr. Pickelchen hatte ich seit dem auch keine mehr. Ein voller Erfolg also. Wenn meine Probepackungen leer sind, werde ich mich mal nach der Originalgroßen Verpackung umschauen.

Das könnte dich auch interessieren:

  1. 4 Wochen Alverde Camouflage
  2. Aufgestockt: P2, Essence, Alverde
  3. Make Up für mein Allergie-Gesicht
  4. Wir werden leider keine Freunde
  5. Allergie Teil 3 / IE6

23 Kommentare

  1. Pingback: TiiaAurora

  2. Pingback: TiiaAurora

  3. ich fühl mich momentan wie ein wandelnder streusselkuchen und bin dankbar für deinen tipp.. jetzt hab ich hoffnung, dass es sich bei mir bald auch endlich wieder bessert.. ?

  4. Also ich verwende beides inkl der gesichtscreme immer mal wieder. Nicht jeden tag sondern wie meine haut es braucht und bin sehr zufrieden. Meine haut braucht zwischendurch auch feuchtigkeit, daher wechsel ich schon mal. Bin schon älteres semester und es wirkt prima 😉

    Lg martinchen

  5. Die Waschcreme benutze ich nun auch schon seit nem guten Monat und kann dir da voll und ganz zustimmen! Zum Entfernen von Make-up ist es allerdings in der Tat nicht geeignet…

  6. Pingback: FeedAbo Day #2

  7. Ich benutze beide Produkte auch seit ca. zwei Wochen und bin sehr zufrieden. :o)
    Liebe Grüße
    Melanie

  8. Pingback: TiiaAurora

  9. Pingback: alverde

  10. urgs.. ^^ also, „geruchlich sehr gewöhnungsbedürftig“ ist verdammt wahr! xD aber nach ein paar tagen fühl ich mich jetzt schon wieder deutlich besser und es lohnt sich echt total.. vielen dank nochmal für den tipp! ?

  11. Seit deinem Artikel zu dieser Alverde Gesichtsreinigung, verwende ich sie auch. Bin begeistert.
    Überhaupt, bin ich dank dir, großer Alverde Fan geworden. Meine ganzen Haut- und Haarpflegeprodukte sind inzwischen Alverde.
    Grüße aus Franken
    Kathrin

    • Hallo Kathrin,
      das freut mich natürlich ungemein, dass ich dir mit meinen Beiträgen weiterhelfen konnte. Ich selbst bin auch ein großer Alverde Fan. HAbe auch noch etwas hier, Was ich vorstellen möchte. Kannst für die nächsten Tage schon mal gespannt sein.

  12. Ich mag die Alverde-Reihe sehr, dieses Produkt hier kannte ich aber noch gar nicht (war lange nicht mehr im dm). Hört sich auf jeden Fall sehr interessant an und ich denke, dass ich mir das auch mal gönnen werde. Danke für den sehr detaillierten Bericht!

  13. Dank dir bin ich erst auf die Marke Alverde aufmerksam geworden und deine Erfahrungsberichte machten mir Mut (habe eine ziemliche Problemhaut). Ich verwende im Moment bisher nur das Tonic, da ich mein anderes Waschgel erst noch verbrauchen möchte, aber ich bemerke schon allein davon nach nur zwei Wochen Anwendung eine Besserung! Also vielen vielen Dank – ich werde mich jetzt auch mal mit Alverde-Produkten eindecken, bin total begeistert! Viele Grüße

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: