Das ganz normale Chaos

4 Wochen Alverde Camouflage

| 11 Kommentare

Ich habe ja vor knapp 4 Wochen über Alverde Camouflage berichtet. Einem Conceiler im Tiegelchen von der Firma Alverde, die Naturkosmetik zu annehmbaren Preisen anbietet. Ich hatte jetzt Zeit genug, um die Verträglichkeit, Alltagstauglichkeit und Ergiebigkeit zu testen. Hier also mein Urteil.

Auge Alverde CamouflageMeine Haut ist während der 4 Wochen zarter und weicher geworden. Hier mal ein Foto meines Auges samt der Haut darunter.  (Sorry für das miserable Make Up und das Schlechte Licht von oben) Wie man sehen kann, ist der Bereich unter dem Auge nicht gerötet, sondern gepflegt. Genauso fühlt er sich auch an. Habe das Alverde Camouflage jetzt 4 Wochen in Kombination mit dem Manhattan Perfect Teint Powder & MakeUp verwendet und bin damit sehr gut gefahren. Das Manhattan kann man auch mit feuchtem MakeUp Schwämmchen verwenden und hat somit ein flüssiges MakeUp, allerdings brachte genau das Probleme mit meinen Augen. Jetzt mit trockenem Schwämmchen nur als Puder vertrage ich es perfekt, sodass ich denke, dass ich damit noch weiterhin gut auskomme.

Im Alltag hat sich gezeigt, dass man das Alverde öfter mal nachschminken muss, da es durch seine Konsistenz nicht sooo haltbar ist. Das nehme ich aber gern in Kauf.

Alverde CamouflageDie Ergiebigkeit ist eigentlich unglaublich. So schaut mein Tiegel nach 4 Wochen aus. Man muss wirklich nur wenige Male mit dem Finger hinein tupfen und hat bereits die Menge die man z.B. für ein Auge braucht. Ich glaube, ich kann auch noch meinen Enkeln das Alverde irgendwann vererben smile_wink

Wer also meint, dass es doch besser wäre, mit MakeUp lange hinzukommen, für den ist Alverde bestens geeignet.

Ich werde nun auf jeden Fall noch mehr Alverde Produkte testen. Als nächstes steht der limitierte Gel-Eyeliner auf meiner Liste.

Das könnte dich auch interessieren:

  1. 4 Wochen voller Chaos
  2. Make Up für mein Allergie-Gesicht

11 Kommentare

  1. Blume: 4 Wochen Alverde Camouflage: Ich habe ja vor knapp 4 Wochen über Alverde Camouflage berichtet. Einem Conceile… http://cli.gs/MSDSS

  2. 4 Wochen und noch so viel über? Wow! Finde auch das Foto mit dem Auge gut, die Haut sieht wirklich sehr sehr gut aus. Für mich wäre es allerdings nichts, da ich nun gelesen habe, das man ein paar mal „nacharbeiten“ muss, aber ansonsten hätte ich es mir wirklich überlegt.

    • Öfter heißt in meinem Fall ein oder zweimal am Tag. Wenn ich mich also morgens schminke dann nachmittags nochmal und wenn ich abends noch rausgehe dann nochmal. Aber das ist in dem Fall wirklich nur ein auffrischen.

  3. wenn ich ein Mädchen wäre, würde ich Alverdeprodukte sofort ausprobieren. Sonst Deine Augenpartie sieht toll!! aus ,und Dien Auge
    passt reizend dazu. Machen die auch für „Kerle“ Produkte?

    • Ja Alverde hat auch eine Linie für Männer. Alverde hat generell viel.
      Hast du einen DM Markt bei dir in der Nähe?
      Leider sind die Produkte über den kompletten Markt verteilt. Ich würde mir eine eigene Alverde Ecke wünschen.
      Wenn du mal in nem DM drinbist, dann halt mal die Augen auf. Mein Freund hat sich jetzt deren Shower und Shampoo in einem geholt und ist sehr zufrieden.

  4. Da hat die Werbung ja alle Hand geleistet. 😉 Das ist wie das Märchen vom Light-Produkt der schlanker macht.

  5. Liebe Ricarda,
    ein wirklich schönes Auge. 🙂 Meine Haut ist zurzeit ziemlich empfindlich und gerötet. Vielleicht sind diese Produkte ja auch was für mich.. Ich finde Deinen Erfahrungsbericht über Alverde sehr interessant. Wäre toll wenn Du weiter über Deine Erfahrungen damit berichten würdest.
    LG

    • Das mach ich gerne. Vielleicht kannst du über ein Ausschlussverfahren ja mal sagen, worauf deine Haut reagiert? Trinkst du viel (Wasser nicht Alkohol 😉 ), rauchst du? Wie pflegst du dein Gesicht?
      Oftmals kann man allein durch die Veränderung der äusseren Umstände ein viel besseres Hautbild erzielen.

  6. @Ricarda,
    ich trinke keinen Alkohol. Mal ein Glas Sekt an Silvester oder zum Geburtstag. Ich trinke höchstens 1 Liter Wasser am Tag oder Zuckerfreie Cola. Mehr geht einfach nicht. Leider brauche ich auch mehrere Tassen Kaffee zum überleben. 🙂 Die Sache mit dem Rauchen ist weniger schön, denn ich Rauche schon sehr lange. Meine Gesichtspflege besteht aus Nivea Reinigungsmilch, Reinigungswasser und einer Feuchtigkeitscreme im Sommer, sowie eine Creme mit etwas mehr Fett im Winter. Da probiere ich immer andere aus. Für mein Alter habe ich noch eine gute Haut aber ich merke langsam, dass sie großporiger wird, was sicher an der Qualmerei liegt.
    LG

    • Man könnte die äusseren Umstände sicherlich noch optimieren, denke ich. Gerade wenn man wie du wenig trinkt, macht sich das als allererstes an deiner Haut bemerkbar. Also wenn du es schaffst etwas mehr zu trinken, dann würde das auf jeden Fall schon mal direkt wirken. Rauchen ist auch so eine Sache die sich ja nicht nur negativ auf die Haut, sondern eigentlich auf alles auswirkt. Kann aber verstehen, dass mit dem Rauchen aufhören schwerer ist, als mehr zu trinken 😉
      Auch wirst du sicherlich momentan Probleme wegen Heizungsluft haben. Die trocknet die Haut zusätzlich aus. Winter ist immer schwierig für unsere Haut. Habe da auch Probleme und kann dir das sehr gut nachempfinden.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: