Das ganz normale Chaos

2 Monate Spambots blocken, ein Fazit

| 16 Kommentare

Am 18. Februar in diesem Jahr habe ich  das Plugin NoSpamNX installiert, nachdem mein Blog von einer Hundertschaft an Spambots überrannt wurde. Jetzt, etwas mehr als 2 Monate später möchte ich mein Fazit dazu schreiben.

Allem voran, auch NoSpamNX kann keine Wunder vollbringen und ich bekomme auch immer noch Spam, ABER die Zahlen sprechen für sich, wie extrem dies zurückgegangen ist.

Hier mal ein paar Statistiken:

No SpamNX

Spamrückgang

Man sieht nach dem großen Spamgau, wie die Anzahl der Spamkommentare im letzten Viertel extrem gesunken ist.

Der Spam dann mal in Zahlen:

12 / 2009 459
01 / 2010 417
02 / 2010 480
03 / 2010 42
04 / 2010 57

 

 

 

 

 

Mein persönliches Fazit:

Einzelne Spamverteiler kommen leider immer noch durch, aber das sind nicht viele. Momentan sind es glaub ich 2 oder 3, die noch etwas schicken. Ich bin wirklich sehr zufrieden, was die Ergebnisse angeht und werde NoSpamNX weiter einsetzen und auch gern weiterempfehlen.

Wer sich das Plugin auch herunterladen und installieren möchte, findet es hier:

Sven Kubiaks NoSpamNX

Das könnte dich auch interessieren:

  1. Eine Woche Spambots blocken
  2. Spambots nicht filtern sondern blocken!
  3. Plugin-Programmierer aufgepasst
  4. Mein Fazit für den Templatr
  5. Feed Count steht zu lange auf N/A oder 0

16 Kommentare

  1. Pingback: /|(;,;)/|

  2. Pingback: TiiaAurora

  3. Ich kann NoSpamNX auch nur empfehlen. Insbesondere harmoniert es auf meinem Blog wunderbar mit der AntiSpamBee. Schafft es ein Spammer mal, das eine Plugin zu „umgehen“, scheitert er zumeist am zweiten Plugin.

    So gesehen ergänzen sich die beiden prima 🙂 Der automatische Spam, der jetzt noch durchkommt, lässt sich an einer Hand abzählen.

  4. Danke. Will ich auch gleich mal ausprobieren ^^

  5. Seit seiner letzten Aktivierung am 18. Feb 2010 hat NoSpamNX 4622 dumme Spambots gestoppt (74 pro Tag).

    😉 Top!

  6. Bei mir steht „Seit seiner letzten Aktivierung am 13. März 2010 hat NoSpamNX 1297 dumme Spambots gestoppt (34 pro Tag)“… an Gilly komme ich damit nicht ran 😉
    Und seit ich jetzt noch meine Vogelscheuche unten neben dem Kommentar absenden Button habe ist auch der manuelle Spam ziemlich ruhig geworden…

  7. Ic habe diese Spams damals gehasst. Aber ich habe mit bekommen, das ich über mein Googlemail Postfach, so viele SPAM- Mails bekomme wie nie zuvor.

    • Immer alles eine Frage wie intensiv eine Emailadresse genutzt wird. Ich habe auch Spam auf meinem Gmail Konto, für gewöhnlich seh ich aber nichts davon, weil er im Spamordner landet.

  8. Wer kommt denn noch durch? „Private Krankenversicherung Otto“ und Konsorten oder eher bot-artige Spammer? :-O

  9. Auch ne schöne Gegend *gg*

  10. Ich biete 37 pro Tag 🙂

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: