Das ganz normale Chaos

1 Jahr Deutsch Langhaar Katzen

| 13 Kommentare

Seit einem Jahr habe ich nun Deutsch Langhaarkatzen. Am 17. November 2008 zogen Anton und Crystal zu mir. Viel hat sich seitdem getan.

Die offensichtlichen Dinge:

1. Crystal ist größer geworden!

Crystal bei ihrem Einzug Crystal heute

2. Wir möchten nun mit Crystal auch züchten, wenn sie damit einverstanden ist

3. Crystal hat neue Freunde gefunden:

image image image Mit Momo

4. Anton ist verliebt

image

Wir freuen uns auf viele weitere Jahre mit unseren plüschigen Samtpfoten!

Das könnte dich auch interessieren:

  1. Werbung mit Deutsch Langhaar
  2. Katzen schauen Katzen schauen Katzen. . .
  3. Welcher Hit war Nr.1 an deinem Geburtstag?
  4. Heute Wiegetag der Katzen und morgen ich
  5. 7 Glücklichmacher

13 Kommentare

  1. Pingback: TiiaAurora

  2. Ein Jahr ist es jetzt schon her? Wahnsinn wie die Zeit vergeht! Ich wünsch dir und deinen Miezemäusen weiterhin alles Gute und auch für die Zucht meine besten Wünsche und die süßesten Babies ever 🙂

  3. Danke für deinen Rückblick, der für mich schon interessant war, zumal wir uns noch nicht so lange „kennen“ :-). Bei Crystal ist die Entwicklung in diesem einen Jahr sehr deutlich zu erkennen, süße Maus halt *verlübt guck*.

    Für deine Cattery und euch allen meine <3-lichsten Glückwünsche für das kommende Jahr und ich bin schon sehr gespannt *lächel*.

    • Ja sie ist schon größer geworden, könnte aber glatt immer noch als Kitten durchgehen. sie ist halt was ihre Größe angeht recht „handlich“.

      Danke für deine Glückwünsche. Ich bin auch gespannt und mittlerweile recht ungeduldig 😉

  4. Ich hoffe auch, dass sie dich noch viele Jahre glücklich machen! Und für das Züchten drücke ich dir ganz fest die Daumen und wünsche viel Erfolg 🙂

  5. Ein Jahr? Das ging ja wirklich schnell vorbei. Wie die Zeit doch rennt. Schöne Fotos von deinen Katzen.

  6. Also auf Haustiercontent kann man sich wirklich überall verlassen! 😀

  7. schöner Anblick!!.Meine Kater sind schon von uns gegangen *heul*.
    Die Witwen-Weiber na ja – akzeptieren sich, aber das ist keine Liebe
    *trauer-heul*, -Trotzt ich würde für sie miein Leben lassen, und sie sind für mich A und O, auch wenn sie sich nicht mögen – ich liebe sie überalles !
    Liebe Ricarda -Alles Gute „Für viele weitere Jahre mit plüschigen Samtpfoten!“

    • Das ist oft so, dass die Mädels kein sooo inniges Verhältnis haben. Gibt natürlich auch Ausnahmen, aber so meine Erfahrung.
      Danke für deine Wünsche. Ich hoffe auch, dass ich meine süßen noch laaaange haben werde.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: